Menü
  • en

Wirkungslogik und Indikatoren

Eine Wirkungslogik und ihre verschiedenen Ebenen

Eine Wirkungslogik, manchmal auch als Wirkungstreppe oder im Englischen als Logical Framework oder Results Framework bezeichnet, ist eine visuelle Darstellung der Ergebnisse und Veränderungen, die Sie durch ein Projekt für Ihre Zielgruppe erzielen möchten. Die Visualisierung erfolgt in der Regel durch mit Pfeile verbundene Elemente, die sich auf verschiedenen Ebenen befinden. Jedes Element stellt hierbei eine Veränderung oder ein Ergebnis dar, zu dem ihr Projekt beigetragen hat.

Wirkungslogik

Eine Wirkungslogik ist die Visualisierung der Veränderung, die Sie erreichen wollen.

Organisationen benennen die Ebenen teils unterschiedlich; häufig wird folgendes Schema genutzt:

  • Impact / Übergeordnetes Ziel: übergeordnete Ziele Ihres Projekts auf lokaler oder gesamtgesellschaftlicher Ebene
  • Outcome: mittel- und langfristige Änderungen im Verhalten der Zielgruppen des Projekts
  • Output: unmittelbare Auswirkungen der Aktivitäten Ihres Projekts auf die Zielgruppe
  • Input/ Aktivitäten: Maßnahmen, die direkt von dem Projekt durchgeführt wurden

Aufbau einer Wirkungslogik

Ein wesentliches Merkmal einer Wirkungslogik ist es, eine Ursache-Wirkungsbeziehung zwischen den einzelnen Ebenen festzuhalten. “Inputs/Aktivitäten” sollten zu Veränderungen auf der “Outputs”-Ebene führen, die wiederum “Outcomes” beeinflussen und so weiter. Eine hilfreiche Sichtweise ist z.B.: “FALLS [Aktivität A] durchgeführt wird DANN führt dies zu [Output A]”.

Entwicklung eines Indikatorenplans

Indikatoren dienen der Messung von Inputs, Outputs, Outcomes und Auswirkungen Ihrer Projekte. Jedem Element der Wirkungslogik sind spezifische Indikatoren zugeordnet, um den Umsetzungsstand zu erfassen.

Indikatoren sind zentraler Bestandteil von Monitoring und Evaluation (M&E) und helfen bei der Erfassung und Darstellung des Erfolges Ihrer Projekte.

Jetzt kostenfrei testen

Testen Sie TolaData 30 Tage unverbindlich und kostenfrei. Es werden keine Bezahldaten für die Anmeldung benötigt.

Haben Sie Fragen?

 

oder

Nach oben scrollen